Links der Woche

Der Wald in Hessen

Hessen ist in Sachen Wald zusammen mit Rheinland-Pfalz Spitzenreiter in Deutschland: 42 Prozent des Landes sind von Wald bedeckt. Dieser Themenschwerpunkt stellt vor, mit welchen Maßnahmen sich die Landesregierung für den Schutz und Erhalt der hessischen Wälder einsetzt.

Hessisches Landesamt für geschichtliche Landeskunde

Das Hessische Landesamt für geschichtliche Landeskunde hat die Aufgabe, Grundlagen der Geschichte Hessens vom Beginn im frühen Mittelalter bis zur Gegenwart zu erschließen und zu vermitteln.

Landeszentrale für politische Bildung

Die Hessische Landeszentrale für politische Bildung HLZ ist ein fester Bestandteil des politischen Lebens und der politischen Kultur in Hessen. Als einzige hessische Einrichtung führt sie politische Bildungsarbeit im öffentlichen Auftrag durch. Sie ist in ihrer inhaltlichen Arbeit frei und politisch unabhängig. Ein Kuratorium aus neun Landtagsabgeordneten aller Parteien gewährleistet diese überparteiliche Arbeit.

Hessische Uhrmacherschule

Die Hessische Uhrmacherschule, die ihren Sitz im Freilichtmuseum Hessenpark hat, ist einer der wenigen verbliebenen Orte in Deutschland, wo Meisterkurse im Uhrmacherhandwerk angeboten werden. Auf diesen Seiten stellt sich die Uhrmacherschule vor.

KOMPASS

Immer mehr Kommunen nehmen an der Sicherheitsinitiative KOMPASS teil; „Gemeinsam mehr Sicherheit schaffen“. KOMPASS steht für das KOMmunalProgrAmm SicherheitsSiegel. Das bundesweit einmalige Programm startete zunächst in den vier Modellkommunen, inzwischen ist mit Langenselbold die 58. Kommune dabei.

Technologieland Hessen

Unter der Dachmarke „Technologieland Hessen“ vernetzt, berät und informiert die Hessen Trade & Invest (HTAI) zukunftsorientierte Unternehmen in ganz Hessen. Im Auftrag des Wirtschaftsministeriums werden die Entwicklung, Anwendung und Vermarktung von Schlüsseltechnologien unterstützt. Die HTAI ist die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen. Ihre zentrale Aufgabe ist die Sicherung und Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschafts- und Technologiestandortes Hessen.

Gesellschaft für deutsche Sprache

Die 1947 gegründete Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden will Bewusstsein für die deutsche Sprache in der Öffentlichkeit vertiefen, die deutsche Sprache in ihrer Funktion in der Welt pflegen, die Sprachentwicklung kritisch beobachten und Empfehlungen für den allgemeinen Sprachgebrauch auf der Grundlage wissenschaftlicher Forschung geben. Seit 1966 unterhält die GfdS einen Redaktionsstab beim Deutschen Bundestag.

Digitale Schule Hessen

Mit dem Landesprogramm Digitale Schule Hessen will die Landesregierung das digital gestützte Lehren und Lernen an den hessischen Schulen weiter verbessern und Kinder und Jugendliche fit für die digitale Zukunft machen.

Europäischer Strukturfonds EFRE

Der Europäische Fonds für regionale Entwicklung EFRE ist einer der Europäischen Strukturfonds. Er wird im hessischen Wirtschaftsministerium verwaltet. Diese Seite informiert über die EU-Regionalförderung: Wer kann diese Fördermittel beantragen, und für welche Projekte?

Gemeinden in Hessen 2018

Die „Hessische Gemeindestatistik“ erscheint jährlich im Herbst mit ausgewählten Daten des Vorjahres bzw. des letzten verfügbaren Zeitraums zu allen hessischen Gemeinden. Die Daten decken die Bereiche Gebiet und Bevölkerung, Erwerbstätigkeit, Landwirtschaft, Verarbeitendes Gewerbe, Bauwirtschaft, Bautätigkeit und Wohnungswesen, Tourismus, Verkehr, Finanzen und Steuern sowie Personal der Gemeinden ab.

Digitales Hessen

Informationen über die digitale Entwicklung des Landes auf der Internetseite der Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung.

1+2=2

Um das Bewusstsein von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern um die Unentbehrlichkeit des Ehrenamts und den wirtschaftlichen Mehrwert der Beschäftigung von freiwilligen Helferinnen und Helfer zu erhöhen, hat das Innenministerium in Zusammenarbeit mit dem Landesfeuerwehrverband Hessen sowie der Arbeitsgemeinschaft Katastrophenschutz der Hilfsorganisationen in Hessen die Imagekampagne „1+1=2 – Eine starke Verbindung“ ins Leben gerufen.

Seiten