Links der Woche

Hessen schafft Wissen

Hessen ist anziehend für Studierende und für akademische Spitzenkräfte aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Wie vielfältig die Wissenschaftslandschaft Hessens, ihre Projekte und ihre Gesichter sind, zeigt die Initiative "Hessen schafft Wissen".

Corona Test Hessen

Eine gute Woche nach der Veröffentlichung der neuen Test-Verordnung des Bundes gibt es in Hessen bereits knapp 400 Teststellen, bei denen sich Bürgerinnen und Bürger kostenlos auf das Corona-Virus testen lassen können. „Um die Informationen zu den Testmöglichkeiten noch leichter zugänglich zu machen, haben wir die bestehende Übersicht durch eine neue Online-Seite ersetzt“, sagte Gesundheitsminister Kai Klose.

Demografie auf einen Blick

„Demografie in Hessen auf einen Blick – Karten und Diagramme“ gibt auf anschauliche Weise einen Überblick über verschiedene Aspekte der Bevölkerungsentwicklung und der hessischen Demografiepolitik.

Equal Pay Day

Zum Equal Pay Day, dem internationalen Aktionstag für Entgeltgleichheit zwischen den Geschlechtern, hat das Statistische Landesamt interessante Zahlen und Fakten rund um die berufliche Situation von Frauen und Männern in Hessen zusammengefasst.

„Book a Scientist“

Bei „Book a Scientist" hat jeder und jede die Chance, sich mit einer Expertin oder einem Experten der Leibniz-Gemeinschaft über sein Lieblingsthema auszutauschen und alles zu fragen, was es zu wissen gibt. Die 25-minütigen Einzelgespräche finden am 18. März 2021 online statt. Zum Reservieren eine E-Mail an die Leibniz-Gemeinschaft unter Angabe des Namens, des Themas und des gewünschten Zeitfensters senden. Falls der Termin noch verfügbar ist, erhält man eine Bestätigungsmail.

Chatbot „Leon“

Quarantäne, Familienfeste oder Besuchsregeln: Täglich haben Menschen Fragen an das hessische Sozialministerium. Auf der Internetseite des Ministeriums beantwortet jetzt der neue Chatbot „Leon“ die häufigsten Fragen rund um Corona.

Kommunalwahlen am 14. März 2021

Die nächsten Kommunalwahlen in Hessen finden am 14.03.2021 statt. Das Statistische Landesamt hat hier zahlreiche Informationen zusammengestellt.

MeldeHelden – Die Melde-App für Hass und Hetze im Netz

Hessen geht bei der Bekämpfung von Hass und Hetze im Netz neue Wege: Mit der App MeldeHelden gibt das Land zusammen mit seinen Kooperationspartner HateAid den Bürgerinnen und Bürgern ein niedrigschwelliges Angebot an die Hand, um Hasskommentare schnell und einfach zu melden.

Digitaler Service Point der hessischen Justiz

Die hessische Justiz bietet mit dem Digitalen Service Point eine Möglichkeit zur schnellen und unkomplizierten Kontaktaufnahme. So werden zum Beispiel allgemein fachliche Auskünfte zu justizspezifischen Themen wie beispielweise Betreuungs-, Nachbar- oder Vereinsrecht erteilt. Der Digitale Service Point ist persönlich montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 96 32 147 und unter der Mailadresse servicepoint@justiz.hessen.de erreichbar.

Römerkastell Saalburg

Museen, Schlösser und andere Kultureinrichtungen bieten gegenwärtig virtuelle Besuchsmöglichkeiten an. Auch das Römerkastell Saalburg zeigt seine Sammlung digital in 3D-Modellen und Videos.

Hessens offene Ohren

Adressen und Telefonnummern für alle, die Hilfe, Rat oder ein offenes Ohr suchen. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie stellen die Bevölkerung vor bisher unbekannte Herausforderungen. So empfinden viele Menschen beispielsweise die Reduktion von sozialen Kontakten oder die Aufgabe, Familie und Beruf in den eigenen vier Wänden zu vereinbaren, als belastend. Viele Menschen wünschen sich in dieser Zeit ein offenes Ohr, Ermutigung oder einen hilfreichen Rat. Diese Seite bündelt viele Angebote.

Der Wald in Hessen

Hessen ist in Sachen Wald zusammen mit Rheinland-Pfalz Spitzenreiter in Deutschland: 42 Prozent des Landes sind von Wald bedeckt. Dieser Themenschwerpunkt stellt vor, mit welchen Maßnahmen sich die Landesregierung für den Schutz und Erhalt der hessischen Wälder einsetzt.

Seiten