18. Dezember 2020 - Neues aus Hessen

Hessenletter744

Ministerpräsident Volker Bouffier und Sozialminister Kai Klose
Maßnahmen für konsequenten Lockdown beschlossen
Das Kabinett hat am Montag im Nachgang zur Bund-Länder-Schalte vom Sonntag getagt und die Maßnahmen für einen konsequenten Lockdown ab Mittwoch, dem 16. Dezember, auch für Hessen beschlossen. „Wir müssen den Alltag jetzt konsequent herunterfahren, damit die Infektionszahlen wieder sinken“, erklärten Ministerpräsident Volker Bouffier und Sozialminister Kai Klose.
Ministerpräsident Volker Bouffier
Regeln zu Weihnachten und an Silvester
Ministerpräsident Volker Bouffier hat die Menschen auf ein „etwas anderes Weihnachten“ eingestellt. „Das Corona-Virus kennt keine Weihnachtspausen, deshalb müssen wir auch an Weihnachten besonnen bleiben und uns und alle anderen schützen“, sagte Bouffier.
Wirtaschaftsminister Tarek Al-Wazir und Finanzminister Michael Boddenberg
Notfallkasse Hessen und HessenFonds gehen an den Start
Insgesamt rund 8,2 Milliarden Euro an Unterstützung kamen seit dem Frühjahr in der Corona-Krise hessischen Unternehmerinnen und Unternehmern und damit auch kleinen und mittleren Betrieben sowie Freiberuflern zu Gute. Das teilten Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir und Finanzminister Michael Boddenberg mit. Neu sind die Notfallkasse Hessen und der HessenFonds für Wirtschaftsstabilisierungsmaßnahmen.
75 Millionen Euro für Corona-Schutzmaßnahmen
Hessen setzt die Hilfe aus dem Kommunalpakt schnell und unbürokratisch um.
„Innenstädte sind mehr als Fußgängerzonen“
Bündnis für die Innenstadt gegründet: Das Land stellt 40 Millionen Euro als Unterstützung für Städte und Gemeinden zur Verfügung.
Ehrenamtliches Engagement der Tafeln gewürdigt
Als Zeichen des Dankes und der Wertschätzung für besonders engagierten Einsatz hat jede der insgesamt 57 Tafeln des Dachverbandes „Tafel Hessen e.V.“ 500 Euro erhalten.
Neue Melde-App für Hasskommentare
Mit einer neuen Melde-App für Hass und Hetze im Netz können Bürgerinnen und Bürger nach den Worten von Justizministerin Eva Kühne-Hörmann schnell und einfach Hasskommentare melden.
Mountainbike-Wegenetz „Grenztrail“ gefördert
Mit weiteren 6,3 Millionen Euro unterstützt das Land Hessen den Landkreis Waldeck-Frankenberg bei der Verwirklichung des Mountainbike-Wegenetzes „Grenztrail“.
Der Domplatz mit der Domkirche „Sankt Salvator“ und der Michaelskirche in Fulda.
Hessenbild
Der Domplatz mit der Domkirche „Sankt Salvator“ und der Michaelskirche in Fulda.
Der Newsletter als pdf-Datei
Der aktuelle Newsletter der Hessischen Landesregierung als pdf-Datei zum Herunterladen.

Hessen-Suche