6. April 2020 - Neues aus Hessen

Hessenletter711

Hessen helfen!
Freiwilligen-Plattform „Hessen Helfen!“ ist gestartet
Die Corona-Pandemie stellt viele Menschen in ihrem Alltag vor große Probleme – doch Hessen steht zusammen. Es gibt eine große Welle der Hilfsbereitschaft für Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind. Um dieses Engagement zu bündeln, hat die Hessische Landesregierung die Aktion „Hessen helfen!“ gestartet.
Ministerpräsident Volker Bouffier vereidigt den neuen Finanzminister Michael Boddenberg
Michael Boddenberg ist neuer Finanzminister
Ministerpräsident Volker Bouffier hat den bisherigen CDU-Fraktionsvorsitzenden Michael Boddenberg zum neuen Hessischen Finanzminister ernannt. Am 3. April 2020 wurde Boddenberg nach der in der Verfassung vorgesehenen Vertrauenserklärung im Landtag vereidigt.
Die Informationsseite des Wirtschaftsministeriums im Internet
Bereits 18.000 Anträge bewilligt
In Hessen wurden seit dem 30. März bereits 79.000 Anträge auf Soforthilfe gestellt und 18.000 bewilligt. Das heißt: Insgesamt sind 180,2 Millionen Euro Soforthilfe an Kleinunternehmen, Freiberufler und Solo-Selbständige ausgezahlt worden.
Hessen beschließt Bußgelder
Verstöße gegen die Verordnungen der Landesregierung zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus können jetzt einheitlich mit Bußgeldern belegt werden.
Schulpsychologie bietet Beratung für Familien an
Die derzeitigen Schulschließungen bringen nicht nur einen erheblichen organisatorischen Mehraufwand für Schulleitungen und Lehrkräfte mit sich, sondern bedeuten auch für Eltern und Kinder eine psychische Herausforderung.
Haupttermin des Landesabiturs ohne nennenswerte Zwischenfälle
Mit den schriftlichen Prüfungen in Biologie ist jetzt der Haupttermin des hessischen Landesabiturs zu Ende gegangen.
Ausbau zwischen Gelnhausen und Fulda nimmt wichtige Hürde
Das Raumordnungsverfahren für den Ausbau der ICE-Strecke zwischen Gelnhausen und Fulda kann beginnen.
Messenger-Dienst gestartet, Service-Hotlines ausgebaut
Telegram und Threema: Um die Bürgerinnen und Bürger mit zuverlässigen und aktuellen Information zu versorgen, sendet die Landesregierung jetzt auch Mitteilungen über diese Messenger-Dienste.
Obstbäume am Rand des Wiesbadener Stadtteils Dotzheim.
Hessenbild
Obstbäume am Rand des Wiesbadener Stadtteils Dotzheim.
Der Newsletter als pdf-Datei
Der aktuelle Newsletter der Hessischen Landesregierung als pdf-Datei zum Herunterladen.

Hessen-Suche