Willkommen und Wohlfühlen in Hessen

Das WELCOMECENTER Hessen hat die 5.555ste internationale Fachkraft begrüßt. Als zentrale Anlauf-, Service- und Beratungsstelle mit mehrsprachigem Serviceangebot für ganz Hessen geht die Unterstützung weit über die Arbeitssuche hinaus. Die Beratungsfachkräfte geben beispielsweise Antworten zu den Themen Bewerbung, Bildung, Sprache, Ankommen und Wohnen in Hessen und seinen Regionen. Ebenso nutzen hessische Arbeitgeber aus Wirtschaft und Verwaltung das Angebot zur Klärung von Fragen rund um die Themen Anwerbung, Akquise, Beschäftigung und Integration internationaler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Kooperationspartner Land, Handwerkskammer und Bundesagentur für Arbeit wollen das gemeinsame Projekt aufgrund seines Erfolges auch in Zukunft weiterführen. Bei der Fachkraft, die jetzt von Sozialminister Kai Klose, dem Präsidenten der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main Bernd Ehinger, dem Leiter der Regionaldirektion Hessen Dr. Frank Martin und dem Leiter der Arbeitsagentur Frankfurt Karl-Heinz Huth begrüßt wurde, handelt es sich um einen Mediziner aus Algerien.

Hessen-Suche