Volker Bouffier besuchte USA und Kanada

Ministerpräsident Volker Bouffier war von Sonntag, 7. Juli bis Sonntag, 14. Juli 2019 mit einer Delegation aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Abgeordneten des Hessischen Landtags in den USA und in Kanada unterwegs. Im Mittelpunkt der einwöchigen Reise standen finanz- und wirtschaftspolitische Gespräche in New York, die Themen transatlantische Beziehungen, Handels- und Einwanderungspolitik in Toronto (Kanada), der Besuch der hessischen Partnerregion Wisconsin sowie ein Besuch beim Chicago Police Department.