Statistisches Landesamt mit einer Sonderseite

Am Abend der Bundestagswahl am 26. September werden die hessischen Ergebnisse auf einer Wahlsonderseite des Statistischen Landesamts präsentiert. Die Daten werden laufend aktualisiert und stehen in Form von Tabellen und Grafiken bis auf Gemeindeebene sowie als CSV-Datei bis auf Wahlbezirksebene zum Abruf und Download bereit. Erste Ergebnisse werden gegen 19 Uhr erwartet. Bei der Wahl zum 20. Deutschen Bundestag können gut 4,3 Millionen wahlberechtigte Hessinnen und Hessen ihre Stimmen abgeben. Schon rund eine Stunde nach Schließung der Wahllokale werden die ersten Ergebnisse online verfügbar sein und Daten für die Wahlkreise, die Gemeinden sowie die Landkreise und die kreisfreien Städte in Hessen in Form von Tabellen und Grafiken zum Abruf bereitstehen. Sie werden in der Wahlnacht laufend aktualisiert. Die endgültigen Wahlergebnisse für Hessen werden spätestens am 08. Oktober auf der Wahlsonderseite abrufbereit sein. Der Statistische Bericht „Die Bundestagswahl in Hessen. Endgültige Ergebnisse“ wird im November erscheinen. Die repräsentative Wahlstatistik für Hessen wird im Januar 2022 veröffentlicht.

Hessen-Suche