Neuer Regierungspräsident in Kassel

Hermann-Josef Klüber soll neuer Regierungspräsident in Kassel werden. Diese Entscheidung haben Ministerpräsident Volker Bouffier und Innenminister Peter Beuth bekannt gegeben. Hermann-Josef Klüber ist derzeit Vizepräsident im Regierungspräsidium Kassel. Grund für die Neubesetzung des Amtes ist der Mord am langjährigen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke. Lübcke war im Juni vor seinem Haus ermordet worden. Das schreckliche Verbrechen hatte in Hessen und bundesweit Trauer und Entsetzen ausgelöst. „Hermann-Josef Klüber war den Mitarbeitern der Behörde in dieser schweren Zeit eine wichtige Stütze und hat das Regierungspräsidium durch diese schlimmen Wochen geführt“, sagte Bouffier. Der schreckliche Tod von Walter Lübcke stecke allen noch tief in den Knochen, aber „in unserer Trauer und im Gedenken an Walter Lübcke wissen wir, dass es sein Wunsch gewesen wäre, seine Arbeit und seine Region in die Hände eines Nachfolgers zu geben, der in seinem Sinne die Dinge weiterführt.“

Hessen-Suche