Ministerpräsident Volker Bouffier läutet neues Schuljahr ein

Ministerpräsident Volker Bouffier hat in der Gesamtschule Hungen im Landkreis Gießen rund 100 junge Menschen zum Schuljahresbeginn begrüßt. „Für Euch, wie für viele andere Schülerinnen und Schüler in Hessen, beginnt heute ein weiterer großer Abschnitt in Eurem Leben. Neben den vielen Herausforderungen, die dieser nächste Schritt bringt, ist Schule bekanntlich auch ein Ort, um Freundinnen und Freunde fürs Leben zu treffen. Allen Schülerinnen und Schülern in Hessen wünsche ich heute einen tollen Start, Spaß am Lernen und viele prägende Erfahrungen“, sagte Bouffier. Er ging auch auf das Programm „Digitale Schule Hessen“ der Landesregierung ein. „Wir unterstützen die Schulen aktiv bei der Digitalisierung und sorgen dafür, dass Medienbildungskonzepte weiterentwickelt, Lehrkräfte weitergebildet und die nötige IT und Infrastruktur bereitgestellt wird. Allein in den kommenden fünf Jahren investieren wir insgesamt knapp 500 Millionen Euro in die digitale Ausstattung.“

Hessen-Suche