Landesausstellung zeigt die Facetten Hessens

Die Landesausstellung öffnet auf dem 59. Hessentag in Bad Hersfeld ab dem 7. Juni wieder ihre Tore und präsentiert den Besucherinnen und Besuchern ein umfangreiches Informationsangebot rund um Hessen.

10_06 Logo Hessentag B.jpg

Das Logo für den Hessentag 2019 in Bad Hersfeld
Das Logo für den Hessentag 2019 in Bad Hersfeld

„Neben den verschiedenen Ständen der hessischen Ministerien und der Landtagsfraktionen werden auch Vereine, Verbände und Institutionen sowie eine Vielzahl von ehrenamtlichen Organisationen die Vielfalt unseres Landes aufzeigen“, sagte der Sprecher der Landesregierung, Staatssekretär Michael Bußer. „Sie alle werden ihre Arbeit und Themenschwerpunkte mittels verschiedener Aktionen, Projekten und Aktivitäten verdeutlichen und so den interessierten Besucherinnen und Besuchern der Landesausstellung näherbringen. Auch im Zeitalter von digitalen Katalogen und Videokonferenzen bleibt die Landesausstellung Treffpunkt und Informationsplattform zugleich und bietet als politisches Forum interessante Eindrücke auf all das, was Hessen ausmacht.“

Mit rund 60 Ausstellern auf gut 4.500 Quadratmetern präsentiert die Landesausstellung ein geballtes Stück Hessen und ist während des Hessentags täglich von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr am Marktplatz in Bad Hersfeld geöffnet. Der Eintritt ist kostenfrei.

Gesprächsrunde mit Ministerpräsident Bouffier und „Bahnbabo“

Ministerpräsident Volker Bouffier diskutiert am 9. Juni auf der Bühne der Landesausstellung mit dem bekannten Frankfurter Straßenbahnfahrer Peter Wirth alias „Bahnbabo“, dem Youtube-Star Mirko Drotschmann (MrWissen2Go) und Hauptmann Nora Bach-Sliwinski über das Thema Respekt. In der Podiumsdiskussion geht es um die Grundregeln eines guten Zusammenlebens, um Werte wie der gesellschaftliche Zusammenhalt und der respektvolle Umgang. Die Veranstaltung wird von Evren Gezer von Hit Radio FFH moderiert.

Der Chef der Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, wird am 15. Juni in seiner Funktion als Demografiebeauftragter der Landesregierung das Förderprogramm „Starkes Dorf – Wir machen mit!“ vorstellen. Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus, und Staatssekretär Patrick Burghardt stellen das neugeschaffene Ressort zur Digitalisierungsoffensive der Hessischen Landesregierung vor. Die Arbeit der hessischen Landesvertretungen in Berlin und Brüssel sowie die europapolitischen Aktivitäten in Hessen werden von der Hessischen Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Staatsministerin Lucia Puttrich, und Staatssekretär Mark Weinmeister präsentiert.

Zwei kleine Bürgerbusse auf einer Rennbahn

Am Stand des Wirtschaftsministeriums können die Besucherinnen und Besucher auf zwei stationären Fahrrädern in die Pedale treten und Strom für zwei kleine Bürgerbusse auf einer Rennbahn erzeugen. Wer ist nach zehn Runden zuerst im Ziel? Das Innenministerium informiert über alle Maßnahmen der Landesregierung unter der Agenda Cybersicherheit @ Hessen. Das Kultusministerium bietet Schülerinnen und Schülern aus Bad Hersfeld und Umgebung die Möglichkeit, neben musikalischen und tänzerischen Auftritten interessante Projekte aus dem Schulalltag vorzustellen.

Welche Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten bieten die Finanzverwaltung und der Landesbetrieb Bau und Immobilien (LBIH)? Wie kann ich meine Steuererklärung elektronisch einreichen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Finanzministerium. Auf dem Marktplatz der Direktvermarkterinnen und Direktvermarkter der Offensive „Land hat Zukunft – Heimat Hessen“, die beim Umweltministerium angesiedelt ist, lernen die Besucherinnen und Besucher die ländlichen Regionen Hessens von ihrer kulinarischen Seite kennen.

Gibt es unter den rund eine Million Insektenarten eine, die neuartige Antibiotika produzieren kann? Wie sahen die höfische Mode und das Leben im 18. Jahrhundert aus? Diesen Fragen können die Gäste am Stand des Wissenschaftsministeriums nachgehen. Das Justizministerium wird ein neues Serviceangebot vorstellen: den vor kurzem eingerichteten Digitalen Service Point. Unter dem Motto „Hessen hat Familiensinn“ bietet das Sozialministerium wieder ein buntes Programm.

Hessen-Suche