„Steuern erklären? Können wir!“

In Hessen startet die kostenlose Servicenummer 0800 522 533 5, die Bürgerinnen und Bürger anrufen können, wenn sie allgemeine Fragen zur Steuer haben. „Steuern erklären? Können wir!“ so Finanzminister Dr. Thomas Schäfer. „Welche Fristen muss ich beachten? Muss ich als Rentner Steuern zahlen? Was muss ich bei Studentenjobs beachten? Wie kann ich mich für ELSTER, die elektronische Steuererklärung registrieren? Für all diese Fragen stehen montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr die Kolleginnen und Kollegen unserer neuen Servicenummer gerne zur Verfügung.“ Damit werde das bisherige umfangreiche Serviceangebot ergänzt. „Denn nach wie vor stehen in jedem Finanzamt in Hessen unsere Beschäftigten in den Servicestellen sowie in den Telefonfinanzservicestellen Rede und Antwort. Über 800.000 Besucherinnen und Besucher und über 1,6 Millionen bearbeitete Anrufe im Jahr hatten wir zuletzt gezählt. Dazu haben wir mittlerweile an jedem Finanzamt wöchentliche ELSTER-Sprechstunden eingerichtet, um gezielt und intensiv rund um die elektronische Steuererklärung beraten zu können.“ Wer eine konkrete Frage zu seinem Steuerfall habe, könne sich wie gehabt auch weiterhin direkt an sein Finanzamt vor Ort wenden.

Hessen-Suche