„Pfungstadt wird ein hervorragender Gastgeber sein“

Der 63. Hessentag in Pfungstadt findet vom 2. bis 11. Juni 2023 statt. Auf diesen Termin haben sich der Chef der Staatskanzlei, Staatsminister Axel Wintermeyer, und der Bürgermeister der Stadt Pfungstadt, Patrick Koch, auf Vorschlag der Stadt festgelegt. „Pfungstadt liegt in der einzigartigen Kulturlandschaft Hessisches Ried und ist gleichzeitig sehr gut an das Ballungszentrum Rhein-Main angebunden. Die Stadt erfüllt alle Voraussetzungen für einen Hessentag und wird ein hervorragender Gastgeber sein“, betonte Wintermeyer. „Die Ausrichtung des Hessentages ist gerade in diesen schwierigen Zeiten ein wichtiges Signal an die heimische Wirtschaft. Durch die Umsetzung von notwendigen Projekten im Zuge des Hessentages kann diese wieder angekurbelt werden. Die Ausrichtung des Hessentags wirkt wie ein einzigartiges Konjunkturprogramm und ist ein entscheidender Impuls für die nachhaltige Stadtentwicklung.“ Der 60. Hessentag findet vom 21. bis 30. Mai 2021 in Fulda statt. Haiger richtet den 61. Hessentag vom 10. bis 19. Juni 2022 aus. Der Hessentag 2024 findet in Fritzlar statt.

Hessen-Suche