„HessenLand – vielfältig und regional“

Unter dem Motto „HessenLand – vielfältig und regional“ präsentiert sich Hessen von heute an auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Bis zum 26. Januar 2020 werden über 1.500 Aussteller ihre unterschiedlichen Produkte präsentieren. „Die Besucherinnen und Besucher der Grünen Woche haben bei uns die Gelegenheit, sich über Landwirtschaft, den ländlichen Raum und landwirtschaftliche Produkte zu informieren. Zudem bietet sich die Möglichkeit, viele regionaltypische Spezialitäten zu probieren und so einen geschmacklichen Einblick in das kulinarische Hessen zu gewinnen“, erklärte Landwirtschaftsministerin Priska Hinz. Die internationale Grüne Woche findet in diesem Jahr zum 85. Mal statt und ist eine einzigartige Ausstellung für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Für die Organisation und Koordination der Länderhalle aus Hessen ist die MGH GUTES AUS HESSEN zuständig.

Hessen-Suche