1. Oktober 2021 - Neues aus Hessen

Hessenletter 779

Sozialminister Kai Klose
Vier Millionen Zweitimpfungen in Hessen verabreicht
In Hessen wurden im Rahmen der Impfkampagne zum Schutz gegen das Coronavirus inzwischen vier Millionen Zweitimpfungen verabreicht. „Das ist ein echter Meilenstein und zeigt, dass der größte Teil der hessischen Bevölkerung die Impfung bereits als Schlüssel zur Bewältigung dieser Pandemie erkannt hat“, sagte Sozialminister Kai Klose.
Wissenschaftsministerin Angela Dorn
Hochschulgesetz in Erster Lesung
Die Novelle des Hessischen Hochschulgesetzes soll unter anderem die Qualität im Studium weiter verbessern helfen, die Strategiefähigkeit der Hochschulen und ihre Potenzial zur Gewinnung exzellenter Köpfe stärken und die Partizipation innerhalb der Hochschule sowie die Transparenz erweitern. Diese Hauptziele hob Wissenschaftsministerin Angela Dorn in der Ersten Lesung des Gesetzes im Landtag hervor.
Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus
Nächster Meilenstein für Glasfaserausbau in Hessen
Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus und der CEO von Deutsche Glasfaser, Thorsten Dirks, haben eine Vereinbarung für die Anbindung von insgesamt rund einer Million Haushalte in Hessen unterzeichnet.
Grundsteuer in Hessen wird gerecht, einfach und verständlich
Das Hessen-Modell der Grundsteuer ist gerecht, einfach und verständlich.
Zwei Drittel arbeiten bereits ganztägig
Zu den Fortschritten des Landes beim Ausbau der schulischen Ganztagsangebote hat sich Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz im Landtag geäußert.
Hausärztliche Versorgung und Öffentlicher Gesundheitsdienst
Sozialminister Kai Klose hat den Entwurf des Gesetzes zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung und des Öffentlichen Gesundheitsdiensts in Hessen in den Landtag eingebracht.
Erfolgsgeschichte Fachkräfteausbildung
Sozialminister Kai Klose hat erneut anlässlich einer Aktuellen Stunde im Landtag zur Personal- und Platzsituation in hessischen Kitas die Maßnahmen der hessischen Landesregierung vorgestellt.
Hessen gibt amtliche Geobasisdaten frei
Hessen macht Luftbilder, Geländekarten und alle anderen bei der Landesverwaltung vorrätigen Geobasisinformationen frei zugänglich und verwertbar.
„Pfungstadt zieht an!“ lautet das Motto des Hessentags, der 2023 in Pfungstadt stattfinden wird.
Hessenbild
„Pfungstadt zieht an!“ lautet das Motto des Hessentags, der 2023 in Pfungstadt stattfinden wird.
Der Newsletter als pdf-Datei
Der aktuelle Newsletter der Hessischen Landesregierung als pdf-Datei zum Herunterladen.

Hessen-Suche